Connor will laufen lernen

 

 

Connor ist ein fröhlicher, aufgeweckter und lebensfroher Junge, der seine Umwelt entdecken und vor allem mit seinem Bruder Collin spielen möchte. Leider kann er nicht laufen.

 

Connor und Collin wurden am 17. April 2016 in der 32+6 SSW geboren. Durch die Komplikationen nach der Geburt hat Connor eine Hirnschädigung sowie eine Cerebralparese erlitten. 


Dadurch konnte sich Connor körperlich und geistig nicht so entwickeln wie ein gesundes Kind. Momentan kann er sich nur im Häschen-Hüpf auf dem Boden fortbewegen. Er möchte gerne laufen, klettern, rutschen und auch Laufrad fahren, alles das was ein gesundes Kind macht und vor allem sein Bruder ihm täglich vorlebt. Er sagt immer wieder:" Ich möchte auch Laufrad fahren wie Collin", da blutet das Elternherz sehr.


Wir möchten Connor diesen Wunsch und Traum erfüllen und alles dafür tun, damit er dieses Ziel erreichen kann.

 

 

Es gibt eine operative Methode, eine selektive, geschlossene Myofaszientomie zur Lockerung der Faszien bei Spastiken.

 

Dieser Eingriff würde Connor eine ganz andere Bewegungsfreiheit und vor allem auch keine Schmerzen mehr ermöglichen, die er durch die Spastiken hat. In Barcelona wird dieser minimal invasierte Eingriff durchgeführt.

Kosten betragen ungefähr 8000 Euro. 

 

Eine solche Operation im Ausland werden wir bei unserer Krankenkasse einreichen, aber wissen leider nicht ob es übernommen wird. 


Nach Heilung möchten wir mit Connor in die Slowakei. Dort gibt es eine intensive neurologische Rehabilitationsklinik mit dem Schwerpunkt Cerebralparese. Hier kann Connor intensiv trainieren um selbstständiger zu werden und seine neuen Fähigkeiten besser kennenzulernen.

Die Kosten betragen 6000 Euro für eine 14tägige Rehabilitation. Weitere Infos unter Therapie

 

Auch diese Rehabilitation werden wir einreichen bei der Krankenkasse, aber leider ist nicht sicher das sie es übernehmen. 


Wir freuen uns über jede Unterstützung die uns erreicht und sind sehr dankbar bei allen unseren Unterstützern.

Es gibt die Möglichkeit uns zu unterstützen, auf folgendes Spendenkonto:

 

Empfänger: Lachen, Leben, Laufen für Anita e. V.

 

Konto-IBAN: DE07 8105 2000 0901 0594 39

 

Bitte unter dem Verwendungszweck: Connor Wohlmacher

 

Selbstverständlich erhalten Sie nach Eingang Ihrer Spende eine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung). Bitte vermerken Sie auf dem Überweisungsträger Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse.